Referenzen

über 40 Stk. GWA – SOLARSYSTEME sind derzeit in den Gegenverkehrsbereichen auf österreichischen Autobahnbaustellen im Einsatz.

Anlagen auf der Süd- und Westautobahn in Nieder-, und Oberösterreich sowie in Kärnten tragen maßgeblich zur besseren Absicherung der Baustellenbereiche bei.

Durch die hohe Mobilität der Systeme können die Standorte jederzeit an geänderten Verkehrsführungen, verkürzten Baustellenbereiche etc., wie sie im Zuge der Generalsanierungen unvermeidbar sind, angepasst werden.

LICHTSIGNALANLAGEN:
Installationen in Wien im Auftrag der Wiener Magistratsabteilung 33
Installationen in Niederösterreich im Auftrag der Niederösterreichischen Landesregierung
Installationen in der Steiermark (Leoben)

VIASIS LED:
rund 350 Anlagen in ganz Österreich
im Auftrag der jeweiligen Gemeinde.

VIACOUNT:
etwa 50 Anlagen in ganz Österreich
im Auftrag von Gemeinden und Ziviltechnikern.

Verkehrserfassung MAVE
derzeit erfassen und klassifizieren 40 Zählstellen den Verkehr auf den Niederösterreichischen Verkehrsadern. Die Übermittlung der Zählwerte erfolgt über GSM.

SMARTD
 Anlagen in  Wien erfassen über Radardetektoren den Verkehrsfluss und übertragen via GPRS die Information in das Internet.