mave L - Lokale Verkehrsdatenerfassung mit Fahrzeugtypklassifikation

Die Verkehrszählgeräte der Serie MAVE®-MT sind Teil der MAVE®-L Systemfamilie für die Erfassung lokaler Verkehrsdaten. Sie benutzen Doppel-Induktionsschleifen nach TLS als Sensoren.

MAVE®-MT Zählgeräte sind für verschiedene Klassifizierungen konfigurierbar und können zu voll funktionalen Streckenstationen nach TLS erweitert werden. Dabei stellt das durchgängig modulare Konzept sicher, dass nur die jeweils benötigten Komponenten bestückt werden müssen. 

Die Möglichkeiten der Kommunikation mit (Unter-)Zentralen sind der Infrastruktur entlang des Straßennetzes optimal angepasst: TLS-Feldbusse werden ebenso unterstützt wie moderne TCP/IP-basierte Netzwerke, auch in gemischten Umgebungen. Batteriebetrieb und Funk-Kommunikation für Standorte ohne jede Netzwerk-Infrastruktur sind ebenfalls möglich.

     Leistungsmerkmale    

 
  • modulare, skalierbare Hard- und Software zur Verkehrszählung und TLS 8+1 Klassifizierung mit Doppel-Induktionsschleifen
  • hohe Zuverlässigkeit durch Verwendung von Industriekomponenten
  • interne USV für sicheren und unterbrechungsfreien Betrieb
  • Anbindung an Kommunikationsrechner-Inselbus oder Unterzentrale über TCP/IP, TLS-Inselbus oder andere Party-Lines, Telefon- oder GSM-Netz
  • fernwartbar und fernkonfigurierbar
  • weitere Klassifizierungen nach TLS und anderen Normen (z.B. SWISS10 Klassierung) möglich
  • Integration systemfremder Geräte über Zählkanäle und serielle Schnittstellen
  • integriertes Bedienfeld mit LCD und Tastatur, DCF77 Funkuhr
  • modular erweiterbar zur kompletten Streckenstation für alle Funktionsgruppen nach TLS
  • erweiterbar für streckenbezogene MAVE®-Messtechnik: direkte Messung von Reisezeit und Verkehrsdichte, Ereignisdetektion im Tunnel, etc.

     Technische Daten MT116 (Grundgerät)     

  • Stromversorgung: 230V / 50 Hz
  • Versorgung über Batterie / Akku optional
  • Gehäuse: 19“ Einschubtechnik
  • Service-Schnittstellen: V24/V28 oder TCP/IP (twisted pair oder coax), uneingeschränkt fernwartbar
  • Speichermedien: keine beweglichen Teile (Flash), HDD, CD oder FDD optional